Ordnung Hahnenfußartige (Ranunculales)

 

Sumpfdotterblume Sumpfdotterblume Sumpfdotterblume
Eisenhutblättriger Hahnenfuß Goldhahnenfuß Scharfer Hahnenfuß
Leberblümchen Leberblümchen Leberblümchen
Frühlings-Scharbockskraut Frühlings-Scharbockskraut Echter Schwarzkümmel Echter Schwarzkümmel Echter Schwarzkümmel
Clematis Clematis Buschwindröschen
Großes Windröschen Großes Windröschen picture galleries for websitesby VisualLightBox.com v6.1
Familie Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)

Gattung Dotterblumen (Caltha)
Sumpfdotterblume (Caltha palustris)

Jettingen-Scheppach, 17.04.2012 (2), Stäfa (Schweiz), 20.04.2012;

Gattung Hahnenfuß (Ranunculus)
Eisenhutblättriger Hahnenfuß (Ranunculus aconitifolius)

Pfäffikersee, Auslikon (Schweiz), 28.05.2010;

Goldhahnenfuß (Ranunculus auricomus)
Bäretswil (Schweiz), 27.05.2010;

Scharfer Hahnenfuß (Ranunculus acris)
Stäfa (Schweiz), 18.07.2012;

Gattung Leberblümchen (Hepatica)
Leberblümchen (Hepatica nobilis)

Wüstenbrand, 13.04.2013, 16.04.2013 (2);

Gattung Scharbockskraut (Ficaria)
Frühlings-Scharbockskraut (Ficaria verna)

Stäfa (Schweiz), 28.03.2012, 29.03.2012;

Gattung Schwarzkümmel (Nigella)
Echter Schwarzkümmel (Nigella sativa)

Jettingen-Scheppach, 31.05.2009, 01.07.2013 (2);

Gattung Waldreben (Clematis)
Waldrebe (Clematis)

Hirsehaus, Bayerischer Wald, 02.07.2007, Wüstenbrand, 10.05.2009;
besonders die großblütigen Hybriden sind häufig als Zierpflanze in Parks und Gärten zu finden, Blütezeit Mai bis September.

Gattung Windröschen (Anemone)
Buschwindröschen (Anemone nemorosa)

Wüstenbrand, 16.04.2013;

Großes Windröschen (Anemone sylvestris)
Werdau, 22.05.2006, 05.05.2010;

Kalifornischer Mohn Kalifornischer Mohn Kalifornischer Mohn
Klatschmohn Klatschmohn Wald-Scheinmohn Wald-Scheinmohn Wald-Scheinmohn picture galleries for websitesby VisualLightBox.com v6.1

Familie Mohngewächse (Papaveraceae)

Gattung Eschscholzia
Kalifornischer Mohn (Eschscholzia californica)

Jettingen-Scheppach, 18.06.2006, 25.04.2007, 30.06.2010;
auch Goldmohn oder Kalifornischer Kappenmohn genannt, stammt urprünglich aus dem Südwesten Amerikas, insbesondere aus Kalifornien, wo sie Staatsblume ist, Wurzeln und Kraut der Pflanze enthalten Alkaloide, Giftpflanze des Jahres 2016.

Gattung Mohn (Papaver)
Klatschmohn (Papaver rhoeas)

Jettingen-Scheppach, 30.06.2010, 01.07.2013;
Blütezeit Mai bis Juli, Blüten einzeln auf dem Stängel.

Gattung Scheinmohn (Meconopsis)
Wald-Scheinmohn (Meconopsis cambrica)

Wüstenbrand, 15.06.2013;
einzige in Europa vorkommende Art dieser Gattung.


zurück zur Übersicht "Blütenpflanzen"

Aktualisiert 06/2021