Ordnung Lippenblütlerartige (Lamiales)

 

Heilziest
Großblütige Braunelle Großblütige Braunelle Kleine Braunelle
Wasserminze Wasserminze Wasserminze
picture galleries for websitesby VisualLightBox.com v6.1
Familie Lippenblütengewächse (Lamiaceae)

Gattung Betonien/Zieste (Betonica/Stachys)
Heil-Ziest (Betonica officinalis/Stachys betonica)

Pfäffikersee, Auslikon (Schweiz), 06.07.2011;
blüht von Juni bis September auf Feuchtwiesen, purpurrote Blütenkerzen aus Teilblütenständen mit etwa zehn Blüten, steht als stark gefährdet auf der Roten Liste Brandenburgs, das ganze Kraut eignet sich für Tee, mit d em man bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum auch spülen kann, beliebte Nektarpflanze für Tagfalter, Hummeln und Wildbienen, Raupenfutterpflanze für den Heilziest-Dickkopffalter.

Gattung Braunellen (Prunella)
Großblütige Braunelle (Prunella grandiflora)

Stäfa (Schweiz), 03.07.2011, Werdau, 20.06.2013;
oberstes von den zwei bis sechs gegenständigen Blattpaaren ist ein bis fünf cm vom Blütenstand entfernt.

Kleine Braunelle (Prunella vulgaris)
Jettingen-Scheppach, 05.05.2013;
Blütezeit Juni bis Oktober, dicht gedrängter Blütenstand, das oberste Laubblattpaar befindet sich direkt unter dem Blütenstand, die Krone ist maximal doppelt so lang wie der Kelch.

Gattung Minzen (Mentha)
Wasserminze (Mentha aquatica)

Pfäffikersee, Auslikon (Schweiz), 19.08.2010, 10.08.2012 (2);
auch Bachminze genannt.


zurück zur Übersicht "Blütenpflanzen"

Aktualisiert 06/2021